Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Mit “Send to Kindle” können eBooks erzeugt werden

Sonntag, 15. Januar 2012

Mit einer neuen Kindle App kann jetzt der Anwender selbst eBooks für den Kindle produzieren. Die Anwendung “Send to Kindle” installiert dafür einen neuen, virtuellen Windows-Drucker. Jede Anwendung mit Druckausgabe kann so eBooks erzeugen, die dann auf auf den ebook-Reader übertragen werden.
(weiterlesen…)

Lesen – das schöne Freizeitvergnügen

Montag, 24. Oktober 2011

Das Lesen ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen, der sich Millionen von Menschen täglich hingeben. Für viele von ihnen gibt es kaum etwas Schöneres, als in immer neue Welten vorzudringen, die Abenteuer der Helden mitzuerleben und deren Ängste und Freuden zu teilen. Wer gern liest, hat schnell ein großes Bücherregal gefüllt – mit allen möglichen Taschenbuchausgaben, gebundenen Büchern und sicher auch dem einen oder anderen Fachbuch. Doch nicht jeder hat unendlich Platz in seiner Wohnung und kann einfach ein weiteres Bücherregal aufstellen.
(weiterlesen…)

Amanda Hocking gilt als Paradebeispiel für die neuen eBook-Autoren

Dienstag, 15. März 2011

Die 26-jährige Amanda Hocking aus Austin, Minnesota, hat laut einem Aritkel auf http://www.literaturcafe.de in Eigenregie mit Vampirromanen in Form von eBooks Millionen verdient. In einem Interview erfahren Sie auch Ihre Meinung über etablierte Verlage.

Siehe auch eBooks selbst verlegen/

Toner sparen durch eBooks

Mittwoch, 17. November 2010

Früher saßen noch viele mit einem Buch in der Hand auf dem Sofa und lasen darin Geschichten oder informierten sich über gewisse Dinge. So musste man beim Kopieren wichtiger Informationen viel Geld für Toner und Tinte ausgeben. Denn gerade bei wissenschaftlichen Texten hat man nicht immer die Zeit oder das Geld, sich alle Informationen heraus zu schreiben, sodass Kopieren oft eine Alternative dazu darstellt.
(weiterlesen…)

eBooks selbst “verlegen”

Mittwoch, 03. November 2010

Unter dem Titel “Selbst ist der Verlag” – E-Books online in Eigenregie publizieren veröffentlich die Computerzeitschrift ct einen interessanten Artikel zum Thema “Selbstverlag”.

Insbesondere im Sachbuchbereich zeigt sich – vermutlich wegen der kleinen Auflagen – ein Trend in diese Richtung.

Verglichen werden im Artikel die verschiedenen Self-Publishing-Anbieter. Auch das Thema “Print on Demand” wird abgehandelt.

Fazit: Auf 6 Seiten erfährt man alles Wesentliche zum Thema.

Erfahrungsbericht zum Sony PRS-505

Montag, 28. Juni 2010

Erfahrungsbericht zum Sony PRS-505 unter http://www.ebook-premium.de/reader/lesegerate-hardware/sony-prs-505/

Random House verkauft 100.000te E-Book

Dienstag, 23. März 2010

Ein Jahr nach Markteinführung des Sony Readers -zum Beginn der Leipziger Buchmesse – verkauft die Verlagsgruppe Random House (Bertelsmann) das 100.000te E-Book. Die Münchener Verlagsgruppe Random House bietet bereits seit zehn Jahren E-Books im deutschsprachigen Raum an. Im Vergleich zu 2008 ist der E-Book-Absatz mehr als verzwanzigfacht worden. Damit verläuft die Marktentwicklung in Deutschland ähnlich schnell wie in den USA.
(weiterlesen…)

Willkommen!

Freitag, 26. Februar 2010

Willkommen auf  “Ebook-Premium”. Auf dieser Seite findet ihr alles rund um das Thema “digitales Lesen”; Hardware,  Software,  Bücher, Entwicklungswerkzeuge und Tipps und Tricks.

Gerne veröffentliche ich auch eure Erfahrungen. Einfach an redaktion@ebook-premium mailen!

Viel Spaß beim Browsen!